0 of 0 for ""

Sweco Schweden unterstützt Ukraine bei der Rekonstruktion des Trinkwassersystems für die Stadt Kremenchuk

Veröffentlicht am: 30/11/2023

Sweco Schweden unterstützt Ukraine bei der Rekonstruktion des Trinkwassersystems für die Stadt Kremenchuk

Sweco Schweden wird sich am laufenden Wiederaufbau der Ukraine beteiligen und ein Projekt zur Sicherung der Trinkwasserversorgung für die 220.000 Einwohner*innen im zentralukrainischen Kremenchuk unterstützen. Swecos Fachleute bringen ihre Expertise in den Bereichen städtische Wasserwirtschaft, Verfahrenstechnik, Hydrologie und Umweltverträglichkeitsanalysen in dem von Swedfund finanzierten Projekt ein.

Ziel ist es, die Stadtverwaltung von Kremenchuk und das Wasserversorgungsunternehmen bei der Entwicklung der notwendigen Analysen und Vorbereitungsarbeiten zu unterstützen. Diese sind erforderlich, um die Wasserqualität und das Verteilungssystem sowie die Kapazität zu verbessern und zu sichern.

Modernisierung der Wasserversorgung

Sweco wird den Wiederaufbau und die Modernisierung des Wasserversorgungssystems für die Trinkwasserentnahme, die Wasseraufbereitung, die Qualitätsüberwachung und die Prozessautomatisierung vorantreiben. Dazu gehört eine Machbarkeitsstudie, mit technischen, ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten sowie die Ermittlung der verfügbaren Wasserressourcen in dem Gebiet einschließlich der Wasserbilanz für die nächsten 25 Jahre. Im Ergebnis wird eine verbesserte, erweiterte und widerstandsfähigere Trinkwasserinfrastruktur mit besonderem Augenmerk auf Energieeffizienz entstehen.

Das Projekt hat im November begonnen und soll im August 2024 abgeschlossen sein. Es wird von der schwedischen Entwicklungsfinanzierungsinstitution Swedfund finanziert und in Übereinstimmung mit nationalen, EU- und internationalen Entwicklungsbankstandards und Finanzierungsbedingungen durchgeführt.

Sweco unterstützt Ukraine auch beim Wiederaufbau

Bereits Anfang dieses Jahres kündigte Sweco an, beim Bau von Wohnungen in sechs Städten in der Westukraine zu helfen. Näheres dazu lesen Sie hier.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Hinterlassen Sie hier Ihre Daten – unsere Expert*innen helfen Ihnen gern weiter. Wir sorgen dafür, dass Sie mit der richtigen Person in Kontakt kommen. Vielen Dank!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.