Ingenieur Bauwesen Verfahrenstechnik Umwelttechnologien m/w/d

Ingenieur Bauwesen Verfahrenstechnik Umwelttechnologien m/w/d

Produktbereich
Wasser- und Abwasserwirtschaft
Region
Köln, Düsseldorf
Bundesland
Nordrhein-Westfalen

Ingenieur Bauwesen Verfahrenstechnik Umwelttechnologien m/w/d Schwerpunkt: Technologieentwicklung im Bereich Abwasser- und Abfallentsorgung (S0669)

Wir suchen Sie - einen engagierten und motivierten Mitarbeiter, der einen zuverlässigen Partner für seine berufliche Entwicklung sucht. Arbeiten Sie gern mit Kollegen aus anderen Fachbereichen zusammen und wünschen sich einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen und kollegialen Team? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Sweco GmbH ist mit über 1.300 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten in Deutschland tätig. Unser Unternehmen gehört zur Sweco-Gruppe – dem größten europäischen Anbieter von Architektur- und Ingenieurdienstleistungen mit über 15.000 Experten aller Fachrichtungen. Gemeinsam gestalten wir das Lebensumfeld für heutige und künftige Generationen. Für unsere Kunden sind wir ein unkomplizierter, engagierter Partner mit anerkannter Fachkompetenz.

Planen Sie mit uns Ihre Zukunft am Standort Köln oder Düsseldorf und unterstützen Sie uns als

Ingenieur Bauwesen Verfahrenstechnik Umwelttechnologien m/w/d
Schwerpunkt: Technologieentwicklung im Bereich Abwasser- und Abfallentsorgung

Ihre Aufgaben:

  • Strukturierte Abwicklung unserer Forschungsprojekte unter Ziel- und Budgetkontrolle
  • Forschungsanträge erstellen und bearbeiten
  • Umsetzung neuartiger Anlagenkonzepte im halb- bzw. großtechnischen Maßstab
  • Mitwirkung bei der Konzept-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung und u. U. bei der Ausführungsplanung
  • Beratung der öffentlichen Einrichtungen und Behörden bei umwelttechnischen Fragen
  • Öffentliche Fachveranstaltungen organisieren und mitwirken bei der Durchführung 
  • Erstellung der zugehörigen Arbeits- und Zeitpläne sowie Kostenvorabschätzungen für durchzuführende Projekte

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur m/w/d mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft, Bauwesen oder Entsorgungswirtschaft
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Abwicklung von Forschungsvorhaben als studentischer oder wissenschaftlicher Mitarbeiter m/w/d
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Abwasser- und Schlammbehandlung
  • Kenntnisse zum durchführen klärtechnischer Berechnungen für den Abwasser- und Schlammbereich bei kommunalen und industriellen Anlagen
  • Erfahrungen auf den Gebieten Co-Fermentatio
  • Phosphorrückgewinnung und Mikroschadstoffelimination sowie aerobe/-anaerobe Abwasser- und Schlammbehandlung
  • Sicherer  Umgang mit den MS-Office-Programmen und Erstellung von wissenschaftlichen Berichten
  • Organisationstalent, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Dr. Demet Antakyali unter: 0221 57402 740, oder Herr Dr. Heinrich Herbst unter: 0221 57402 744 gerne zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:
Bei Sweco können Sie sich auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und individuelle Unterstützung freuen. Neben abwechslungsreichen Projekten erwartet Sie ein leistungsstarkes Team in einem modernen, familienfreundlichen Unternehmen. Auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter gehen wir durch abgestimmte Zusatzleistungen ein, wie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Flexible Arbeitszeitgestaltung ist für uns selbstverständlich. Profitieren Sie von einem attraktiven Sozialpaket, z. B. durch Angebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements, der betrieblichen Altersvorsorge oder einer Gruppenunfallversicherung.

jetzt bewerben

*=Pflichtfeld; Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.
  • Falls Sie keine für Sie passende Stellenausschreibungen finden, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung!

      Cookie-Richtlinie

      Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.