0 of 0 for ""

Stefanie Bombach

Stefanie Bombach

Bachelor of Engineering (B.Eng), aktuell Werkstudentin während des Masters bei Sweco in Wolfsburg

Abitur, und jetzt? Diese Frage habe ich 2014 mit dem Beginn des dualen Studiums im Bauingenieurwesen bei Sweco beantwortet. Studieren in Buxtehude und arbeiten in Bremen in jeweils dreimonatigen Theorie- und Praxisphasen.

Dank der Größe und Flexibilität von Sweco konnte ich die Praxiserfahrungen selbst mitgestalten. Ich habe innerhalb des Bachelorstudiums viele verschiedene Standorte, Kollegen, Arbeitsbereiche und Arbeitsweisen kennenlernen dürfen.

Für mich persönlich zählt, dass sich die Arbeitswelt bei Sweco individuell an die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen lässt. Hinsichtlich Arbeitszeit, Weiterbildung oder Standortwechseln ist in persönlicher Absprache vieles realisierbar. So konnte ich während des Studiums drei Monate in der Zentrale in Stockholm arbeiten, viele Kontakte knüpfen und interessante Einblicke in die schwedische Arbeitsweise und Projekte erlangen.

Und auch nach dem Bachelorabschluss gab es verschiedene Möglichkeiten. Für den Master war besonders die Wahl der Uni wichtig – einen passenden Sweco Standort zu finden, ist dank der vielen Standorte keine Schwierigkeit.

Nach der Masterarbeit in 2020 plane ich, dem Unternehmen Vollzeit zur Verfügung zu stehen und freue mich auf die bevorstehenden Herausforderungen. Ich schätze besonders die Flexibilität und das Netzwerk zu Arbeitskollegen verschiedener Standorte, welches durch gemeinsame Projekte oder regelmäßige Treffen von Standorten auch durch das Unternehmen gefördert wird. Außerdem bietet Sweco ein großes Weiterbildungsangebot.