News

Die Coronavirus-Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen und geht uns alle an. Wir müssen gemeinsam alles dafür tun, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Wir bei Sweco nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber und Geschäftspartner sehr ernst. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Kunden hat für uns oberste Priorität.

Das bedeutet, dass sich der Arbeitsalltag für viele unserer Mitarbeiter geändert hat. Viele von ihnen arbeiten von zuhause aus weiter an den Projekten – unsere moderne digitale Infrastruktur macht dies möglich. Wir stehen Ihnen weiterhin als Partner eng zur Seite und arbeiten mit Ihnen gemeinsam daran, gestärkt aus dieser Krise hervorzugehen.

Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie Fragen zu Partnerschaften oder Projekten haben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.
/siteassets/news/200529_muenchberg_770x380.jpg

Swecos Architekten erhalten Zuschlag für Erweiterung und Sanierung der Klinik Münchberg, LPH 6-9

29 Mai 2020
Die in den Jahren 1992 - 2008 zuletzt teilsanierte Klinik Münchberg, Teil der Kliniken HochFranken in Bayern, soll nun in mehreren Bauabschnitten einer Gesamtsanierung unterzogen werden. Sweco konnte in einem öffentlich ausgeschriebenen Verhandlungsverfahren den Auftrag für die Leistungsphasen 6-9 für sich gewinnen. Der Entwurf für die vorgesehenen Umstrukturierungen stammt von H2M Architekten + Ingenieure GmbH in Zusammenarbeit mit sander.hofrichter architekten GmbH.
/siteassets/news/200518_forschung_770x380.jpg

„Innovativ durch Forschung“ – Sweco für Forschungstätigkeit ausgezeichnet

18 Mai 2020
Die Sweco GmbH wurde bereits zum dritten Mal in Folge vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft ausgezeichnet. Swecos Engagement für Forschung und Entwicklung und die Teilnahme an der Erhebung zum deutschen Forschungs- und Innovationssystem würdigt der Stifterverband mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“, das Anfang Mai für die nächsten zwei Jahre verlängert wurde.
/siteassets/news/200512_architectscom_770x380.jpg

Swecos Architekten mit neuer Internetpräsenz

12 Mai 2020
Mit rund 1.300 Architekten in diversen Ländern ist der Ingenieur- und Architekturdienstleister Sweco derzeit das größte Architekturbüro in Europa. Nun erhält dieser Leistungsbereich einen eigenen globalen Onlineauftritt.
/siteassets/news/200507_bruecke-a8_770x380.jpg

Erfolgreicher Einschub der Stadtbahnbrücke über die A8 in Stuttgart

07 Mai 2020
Die neue Stadtbahnbrücke der U6 in Stuttgart wurde in der Nacht vom 2. auf den 3. Mai 2020 erfolgreich über die Bundesautobahn A8 geschoben. Damit konnte ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht werden. Sweco ist im Rahmen einer Ingenieurgemeinschaft federführend verantwortlich für die Leistungen der Bauoberleitung und Bauüberwachung zur Herstellung des Brückenbauwerkes und den zugehörigen Erdbauwerken.
/siteassets/news/200407_chefinnen_770x380.jpg

Swecos Chefinnen

07 April 2020
Wie gleichberechtigt geht es in Deutschlands Architekturbüros zu? Dieser Frage widmet sich der Artikel „Swecos Chefinnen“, der Anfang März im Online-Magazin von competitionline.com, der führenden Architektenplattform in Deutschland, erschienen ist.
/siteassets/urban-insight/ui1_2020_770x380.jpg

Reduzierung von Infrastrukturemissionen als Schlüssel zur Bekämpfung des Klimawandels

31 März 2020
Schon jetzt machen die Infrastruktur-Sektoren in einem Land wie Großbritannien über 50 % der Treibhausgas-Emissionen aus. Bis 2050 könnten diese auf bis zu 90 % steigen. Es ist entscheidend, Kohlenstoffemissionen bereits in den frühesten Projektstadien zu erkennen und zu bewerten, da hier das größte Reduktionspotenzial besteht.
/siteassets/news/200319_baerwalder_see_770x380.jpg

Sweco plant schwimmende Häuser am Bärwalder See

19 März 2020
Am Bärwalder See in der Oberlausitz entsteht aktuell eine Anlage für 26 schwimmende Häuser. Seit Ende Februar liegt die offizielle Baugenehmigung durch das Landratsamt Görlitz vor, damit wurde im Projekt ein wichtiger Meilenstein erreicht. Die Sweco GmbH ist für die Planung der Steganlagen in Form von schwimmenden Pontons, die äußere Erschließung und die Anbindung an die bereits vorhandenen öffentlichen Steganlagen der Kommune zuständig.
/siteassets/news/200317_familienfreundlich_770x380.jpg

Sweco für familienfreundliches Engagement geehrt

17 März 2020
Die Sweco GmbH wurde am Montag, 09.03.2020 für ihr familienfreundliches Engagement ausgezeichnet. Der Bremer Senat würdigte gemeinsam mit dem Impulsgeber Zukunft e.V. Bremer Unternehmen und Institutionen, die eine familienfreundliche Personalpolitik für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen.
/siteassets/news/200217_morgenroth_landwehr_770x380.jpg

Sweco Deutschland schließt Asset Deal mit Morgenroth & Landwehr ab

17 Februar 2020
Die Sweco GmbH übernimmt im Rahmen eines Asset Deals wesentliche Teile der Morgenroth & Landwehr Ingenieurgesellschaft bR, und vergrößert so ihre Expertise im Bereich Verkehr und Wasser. Die Übernahme aller wichtigen Projekte und Kunden sowie der Mitarbeiter des Cuxhavener Unternehmens wurde am Übertragungsstichtag 15.02.2020 rechtswirksam.
/siteassets/news/200205_greifswald_770x380.jpg

Grundsteinlegung für das Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie in Greifswald

05 Februar 2020
Am Dienstag, den 04.02.2020, wurde mit einer feierlichen Zeremonie der Grundstein für das „Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie“ in Greifswald gelegt. Mit dem Neubau entsteht im Innenhof zwischen den bestehenden Gebäuden des BioTechnikums und des Instituts für Plasmaforschung und Technologie (INP) eine Einrichtung, die erstmals die Branchen Bioökonomie und Plasmatechnologie unter einem Dach vereint. Das neue Gebäude, das Forschungs-, Dienstleistungs- und Gründerzentrum zugleich ist, umfasst eine Nutzfläche von rund 5.500 Quadratmetern und soll die Kooperation von Wirtschaft und Forschung fördern. Swecos Architekten übernehmen für das Projekt das gesamte Leistungsspektrum der Leistungsphasen 0-9.

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.