News

/siteassets/news/200217_morgenroth_landwehr_770x380.jpg

Sweco Deutschland schließt Asset Deal mit Morgenroth & Landwehr ab

17 Februar 2020
Die Sweco GmbH übernimmt im Rahmen eines Asset Deals wesentliche Teile der Morgenroth & Landwehr Ingenieurgesellschaft bR, und vergrößert so ihre Expertise im Bereich Verkehr und Wasser. Die Übernahme aller wichtigen Projekte und Kunden sowie der Mitarbeiter des Cuxhavener Unternehmens wurde am Übertragungsstichtag 15.02.2020 rechtswirksam.
/siteassets/news/200205_greifswald_770x380.jpg

Grundsteinlegung für das Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie in Greifswald

05 Februar 2020
Am Dienstag, den 04.02.2020, wurde mit einer feierlichen Zeremonie der Grundstein für das „Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie“ in Greifswald gelegt. Mit dem Neubau entsteht im Innenhof zwischen den bestehenden Gebäuden des BioTechnikums und des Instituts für Plasmaforschung und Technologie (INP) eine Einrichtung, die erstmals die Branchen Bioökonomie und Plasmatechnologie unter einem Dach vereint. Das neue Gebäude, das Forschungs-, Dienstleistungs- und Gründerzentrum zugleich ist, umfasst eine Nutzfläche von rund 5.500 Quadratmetern und soll die Kooperation von Wirtschaft und Forschung fördern. Swecos Architekten übernehmen für das Projekt das gesamte Leistungsspektrum der Leistungsphasen 0-9.
/siteassets/news/200128_ranking_770x380.jpg

Sweco unter den Top 5 der größten Architekturbüros weltweit

28 Januar 2020
Im aktuellen World Architecture 100 Ranking 2020 (kurz „WA100 2020“) des britischen Architektur-Magazins Building Design belegt Sweco in diesem Jahr den 5. Platz. Im Vergleich zum Vorjahr konnte Sweco einen Platz gut machen und gehört damit zu den fünf größten Architekturbüros weltweit. Mit rund 1.200 Architekten sind wir aktuell sogar das größte Architekturbüro in Europa.
/siteassets/news/200127_aok_richtfest_770x380.jpg

Richtfest AOK Centrum für Gesundheit in Berlin

27 Januar 2020
Mit der Fertigstellung des Rohbaus des neuen Centrums für Gesundheit (CfG) der AOK Nordost konnte auf der Baustelle in Berlin-Wedding am Freitag, den 24.01.2020, das traditionelle Richtfest gefeiert werden. Auf einem Eckgrundstück entsteht hier ein neues Gebäude, in dem ärztliche und therapeutische Leistungen der unterschiedlichsten Fachrichtungen sowie persönliche Beratung unter einem Dach angeboten werden. Swecos Architekten übernehmen als Generalplaner das gesamte Leistungsspektrum der Objektplanung.
/siteassets/news/200123_bad_homburg_770x380.jpg

Wohnquartier Südcampus, Bad Homburg vor der Höhe

23 Januar 2020
Auf einem 44.000 m² großen Grundstück in Nieder-Eschbach, einem Ortsteil von Bad Homburg vor der Höhe, entsteht durch die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH ein neues Wohnquartier mit Kindertagesstätte. Circa 540 Wohneinheiten werden dort in sieben Teilabschnitten realisiert. Nach Fertigstellung des Wohnquartiers Südcampus werden den zukünftigen Bewohnern 40.000 m² Wohnfläche bereitstehen.
/siteassets/news/200116-berufundfamilie_770x380.jpg

Sweco erneut als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

16 Januar 2020
Die Sweco GmbH wurde im Dezember bereits zum vierten Mal als besonders familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet. Das Zertifikat zum „audit berufundfamilie“, das als Qualitätssiegel für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik gilt, wurde damit für drei weitere Jahre bestätigt. Mit der Re-Auditierung setzt Sweco die systematische Entwicklung zu einem ganzheitlich attraktiven Arbeitgeber verlässlich und transparent fort.
/siteassets/news/200106-digitalbau_770x380.jpg

Swecos PKS NETPlan® präsentiert neue Softwareversion auf der digitalBAU in Köln

08 Januar 2020
Vom 11. bis 13. Februar 2020 präsentiert sich die Sweco GmbH als einer von rund 140 Ausstellern auf der digitalBAU in Köln. Das neue Messeformat soll zentrale Informations- und Kommunikationsplattform für das Handwerk werden und zeigt Entwicklungen, Trends und Dienstleistungen rund um die Digitalisierung des Bauwesens. In Halle 7, Stand 207 stellt das Team von PKS NETPlan® die neueste Version der Projektplattform für Projektkommunikation – und Projektmanagement vor.
/siteassets/news/191218_durchschlag_s21_770x380.jpg

Durchschlag des S-Bahn-Tunnels unter dem Rosensteinpark in Stuttgart

18 Dezember 2019
Ende November wurde der neue zweigleisige S-Bahn-Tunnel unter dem Rosensteinpark in Stuttgart nach fünf Monaten Vortrieb durchgeschlagen. Damit konnte ein weiteres Etappenziel beim Großprojekt Stuttgart 21 erreicht werden. Sweco erbringt bei dem Projekt in Ingenieurgemeinschaft folgende Leistungen: allgemeine Bauüberwachung, geologische Dokumentation, Abfallmanagement, ökologische Bauüberwachung.
/siteassets/news/191216_lenggries_770x380.jpg

Sweco erhält Zuschlag für die Planung des neuen Pflegeheims in Lenggries

16 Dezember 2019
Das Kreispflegeheim in Lenggries soll umstrukturiert werden. Derzeit ist die Einrichtung im Gebäude des ehemaligen Lenggrieser Krankenhauses sowie in einem westlichen Anbau untergebracht. Ziel der geplanten Umstrukturierung ist die Schaffung eines Ersatzneubaus, der sich unmittelbar neben dem Bestandsbau befindet und so platzsparend wie möglich umgesetzt wird. In dem im Frühjahr europaweit ausgeschriebenen Verhandlungsverfahren konnten Sweco Architects den Auftrag für sich gewinnen.
/siteassets/urban-insight/ui6_2019_energy_transition_770x380_logo.jpg

Energiewende – Schon kleine Verhaltensänderungen können viel bewirken

05 Dezember 2019
Was kann jeder Einzelne für die Energiewende tun und wie kann man mit individuellen Verhaltensänderungen viel bewirken? Diesen Fragen gehen Swecos Experten gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Utrecht im neuen Urban Insight Artikel nach. Würde man beispielsweise die Temperatur in europäischen Haushalten nur um 1ºC senken, könnte man genug Energie sparen, um eine Stadt so groß wie Amsterdam 29 Jahre lang mit Strom zu versorgen.

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.