News

CEO Tomas Carlsson kündigt sein Ausscheiden aus der Sweco an

17 Januar 2018
Die Sweco AB hat am 12. Januar bekannt gegeben, dass Tomas Carlsson seine Position als Präsident und CEO von Sweco nach fünf Jahren aufgeben wird. Er wechselt zum schwedischen Bau- und Immobilienkonzern NCC AB, wo er ebenfalls als CEO tätig sein wird. Der Aufsichtsrat hat den Prozess zur Bestellung eines Nachfolgers eingeleitet. Herr Carlsson wird seine jetzige Funktion noch bis Juli 2018 ausfüllen.

Newsletter Energie, Januar 2018

10 Januar 2018
Mit diesem Newsletter erhalten Sie Informationen über aktuelle Projekte und Themen aus dem Bereich der Energietechnik.

Newsletter Abfall Dezember 2017

19 Dezember 2017
Mit diesem Newsletter erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeitswelt und Informationen über aktuelle Projekte und Themen im Bereich der Abfallwirtschaft.
/siteassets/news/lebkuchenhaus_jofranzke_770x380.jpg

Jo. Franzke Generalplaner GmbH baut Frankfurts schönstes Lebkuchenhaus

15 Dezember 2017
Frankfurt am Main. Ein Team der Jo. Franzke Generalplaner GmbH – Part of Sweco Architects hat den ersten Platz in einem ganz besonderen Architektur-Wettbewerb gemacht: Es baute das schönste Lebkuchenhaus Frankfurts.
/siteassets/news/171130_einweihung_berlin770x380.jpg

Einweihung der gemeinsamen Räumlichkeiten der Ludes Generalplaner GmbH und der Sweco GmbH

30 November 2017
Berlin. Am Donnerstag, 16. November 2017, wurden die neuen Räumlichkeiten der Ludes Generalplaner GmbH und der Sweco GmbH in der Franklinstraße 28/29 in Berlin Charlottenburg feierlich eingeweiht. Nach spannenden Vorträgen zu aktuellen Themen aus Digitalisierung, Architektur und internationaler Stadtplanung, konnten Gäste und Mitarbeiter den Tag bei einem Get-Together im neuen Bürogebäude gemeinsam ausklingen lassen.

Newsletter Wasser November 2017

07 November 2017
Mit diesem Newsletter erhalten Sie Informationen über aktuelle Projekte und Themen aus dem Bereich der Wasser- & Abwasserwirtschaft.
/siteassets/news/171107_ka_warburg770x380.jpg

Sweco plant Ausbau der Warburger Kläranlage

07 November 2017
Die Sweco GmbH plant den Ausbau der Kläranlage Warburg. Das innovative Projekt wird vom Land Nordrhein-Westfalen aufgrund der zukunftsweisenden Verfahrenstechnik mit 9,8 Millionen Euro gefördert. Die neue Anlage soll Ende 2018 fertiggestellt werden.

Sweco übernimmt diverse Planungsleistungen für das Projekt „Grand Central Frankfurt – Gebäude A und B“

16 Oktober 2017
Frankfurt am Main. Die Sweco GmbH übernimmt verschiedene Planungsleistungen für die „Gebäude A und B“ des Projekts „Grand Central Frankfurt“. Auf dem Gelände des ehemaligen Postverteilzentrums in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Hauptbahnhofs sollen neue Bürogebäude entstehen. Die Architekten und Ingenieure der Sweco erbringen hierfür zusammen mit ihren Kollegen der Jo. Franzke Generalplaner GmbH Architektur- und Planungsleistungen. Das renommierte Architekturbüro ist seit Oktober 2016 eine Tochtergesellschaft der Sweco GmbH.
/siteassets/news/riverpark_franzke_770x380.jpg

Jo. Franzke Generalplaner GmbH plant RIVERPARK Suites in Frankfurt am Main

11 Oktober 2017
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Main entsteht auf dem Gelände des Union Investment Hochhauses in der Wiesenhüttenstraße in Frankfurt am Main ein neues Wohnquartier unter Bauherrschaft der GEG German Estate Group AG. Das Ensemble besteht aus dem RIVERPARK Tower, einer vom Architekten Ole Scheeren geplanten Umwidmung eines bestehenden Bürohochhauses zu einem 23-geschossigen Wohnturm mit rd. 230 Einheiten flexibler Größen, und dem Gebäudeensemble RIVERPARK Suites, dessen Planung das Büro Jo. Franzke Generalplaner verantwortet.
/siteassets/news/biocomposieten-fietspad-1-770x433px.jpg

Sweco plant Radweg aus wiederverwertbarem Biomaterial

08 August 2017
Emmen. Im niederländischen Emmen wurde Anfang Juli der erste Radweg aus Biokompositen eröffnet. Auf der von Sweco mitgeplanten Teststrecke, sollen in den nächsten zwei Jahren unter anderem die Konstruktion und der Fahrkomfort von verschiedenen Oberflächen untersucht werden.

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.