0 of 0 for ""

Twence – Neubau Dampfturbine

Auftraggeber

Twence Groene Energie

Fachbereich

Energietechnik

Standort

Hengelo/ Niederlande

Projektdauer

2015 – 2018

Twence – Neubau Dampfturbine

Die Twence Goene Energie (Twence) betreibt am Standort Hengelo / Niederlande ein Müllheizkraftwerk und ein Biomassekraftwerk. Das Biomassekraftwerk wird mit Altholz betrieben und hat eine Feuerungswärmeleistung von ca. 70 MWth. Es besteht aus einem Brennstofflager, einem Biomassekessel sowie aus einer Kondensationsdampfturbine mit angeschlossenem Luftkondensator.

Zur Zukunftssicherung der Biomasseanlage beabsichtigt Twence, unter anderem eine neue Entnahme-Kondensations-Dampfturbine zur Effizienzsteigerung zu installieren. Da gleichzeitig auch die Kesselleistung optimiert werden soll, ist die neue Turbine für eine gesteigerte Dampfmenge auszulegen. Zudem soll aus der Biomasseanlage zukünftig auch Fernwärme und Prozessdampf für nahegelegene Verbraucher ausgekoppelt werden. Hierzu ist zusätzlich zu einer neuen Dampfturbine inkl. Turbinenhalle auch die Dampfanbindung zur Fernwärmeerzeugung im benachbarten MHKW zu planen.

Zur Absicherung des Betriebes der Biomasseanlage und der Fernwärmeerzeugung sind zudem eine neue Dampfdruckreduzierstation sowie weitere Wärmetauscher zur Kondensatvorwärmung aus Restwärme im Rauchgas vorgesehen.

Twence Dampfturbine

Unsere Leistungen

  • Basic Engineering
  • Projektmanagement
  • Ausschreibung
  • Vergabe
Twence Dampfturbine
Twence Dampfturbine