Integrierte Landentwicklung Creuzburg

Vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren Creuzburg

Fakten

Auftraggeber:
Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Meiningen, Freistaat Thüringen

Projektdauer:
April 2000 - April 2017

Projekt

Die besonderen Flächennutzungskonflikte, das überregionale Projekt "Grünes Band Thüringen" und die ungenügenden Bedingungen für eine flächendeckende, umweltgerechte Landbewirtschaftung führten 1997 beim Flurneuordnungsamt Meiningen zu dem Entschluss, eine Agrarstrukturelle Entwicklungsplanung (AEP) für das Untersuchungsgebiet Creuzburg / Treffurt in Auftrag zu geben. Ein Ergebnis dieser AEP war die Abgrenzung von Gebieten mit ausgesprochen komplexen Problemen, die nur mit Hilfe eines Bodenordnungsverfahrens gelöst werden können. Von den in der AEP vorgeschlagenen Gebieten wurde als erstes das Verfahren Creuzburg in der Werraaue im Wartburgkreis eingeleitet.
Die veränderten Nutzungsbedingungen im NSG "Wilhelmsglücksbrunn", die durch den Neueinrichter bevorstehenden Veränderungen auf dem Pachtmarkt und der von außen auf das Verfahrensgebiet wirkende Flächenentzug durch Gewerbe- und Siedlungsgebietsausweitung sowie Autobahnbau führen zu Nutzungskonkurrenz um den knappen Boden.

Leistungen

  • Sicherung der Entwicklungsziele im ausgewiesenen Naturschutzgebiet "Wilhelmsglücksbrunn" durch Grunderwerb und Maßnahmen zur Vernässung
  • Ausbau des ländlichen Wegenetzes unter Beachtung von ökonomischen und ökologischen Aspekten
  • Funktionsgerechte Einbindung von Erholungselementen in die Landschaft
  • Flächenmanagement unter veränderten Bewirtschaftungsverhältnissen
  • Neuordnung von Flurstücken und Rechten

Daten

Rd. 666 ha Verfahrensfläche, davon

  • ca. 530 ha LF,
  • ca. 20 ha Wald,
  • ca. 50 ha Rohstoffabbau und
  • ca. 66 ha sonstige Flächen

Anzahl der Beteiligten: ca. 635
Anzahl der Ordnungsnummern: ca. 253

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.