Firmenzentrale Uniper SE, Düsseldorf

Büroneubau der Uniper SE Firmenzentrale, Düsseldorf - Medienhafen

Auftraggeber:
Uniper (SE)

Architekt:
Renzo Piano Building Workshop

Bauvolumen:
ca. 155 Mio. €

Bürofläche:
30.000 m²

Projektdauer:
2017 – 2019

Die Uniper SE lässt im Rahmen eines langfristigen Mietvertrages ihr neues Headquarter im Düsseldorfer Medienhafen durch einen Investor bauen. Der Bürokomplex erstreckt sich auf ca. 30.000 m² Mietfläche in sechs Gebäuden. Die Gebäude sind mit einer verglasten Passerelle in fünf Geschossen miteinander verbunden, welche die Fassade nach Süden prägt.

Über zwei Etagen erstreckt sich ein eigenständiger Gastrobereich, der sowohl die Uniper Mitarbeiter als auch externe Kunden bewirtet. Die Außenfassaden sind komplett mit Glas verkleidet, was nach den Architekten von Renzo Piano für eine durchgehende Transparenz sorgt.

In einer über drei Untergeschosse durchgehend angelegten Tiefgarage sind über 900 PKW-Stellplätze vorgesehen. Unter anderem mit gesichertem Vorstandsparken und E-Zapfsäulen.

Die Gebäude sind darüber hinaus LEED-Gold zertifiziert und werden im Nachgang mit einer Brücke direkt mit dem Capricorn Gebäude verbunden.

Unsere Leistungen:

  • Mieterseitige Projektleitung
  • Vertragsmanagement
  • Nachtragsmanagement
  • Termin- und Kostencontrolling
  • Qualitätsüberwachung Bau
  • PKS-NetPlan

PMT_Float_900xX.jpg

PMT_Float_900xX_2.jpg

PMT_Float_900xX_3.jpg

PMT_Float_900xX_4.jpg

Copyright: HGEsch Photography