Prädikatswanderweg „Moselsteig“

Planung und Umsetzung Prädikatswanderweg „Moselsteig“

Daten

Auftraggeber:
Landkreis Bernkastel-Wittlich

Projektdauer:
2011 - 2014

Projekt

Mit dem „Moselsteig“ wird auch in der Tourismusregion Mosel-Saar ein 365 km langer Prädikatsweitwanderweg entwickelt. Er wird als sog. Qualitätsweg Wanderbares Deutschland und zusätzlich als „Leading Quality Trail“ zertifiziert. Er wird damit Deutschlands zweiter Fernwanderweg mit dem neuen europäischen Zertifikat.

Besondere Herausforderungen bei der Entwicklung des links und rechts der Mosel verlaufenden Steigs waren u.a.: die Anbindung der zahlreichen attraktiven touristischen Orte und Attraktionen, die Erfüllung der Anforderungen an das Wegeformat (möglichst wenig Asphalt) und dem hohem Naturschutzwert an der Mosel Rechnung zu tragen.

Leistungen

Unsere umfassenden Leistungen reichen von der Planung bis zur Umsetzung des Weges:

  • Entwicklung einer zertifizierungsfähigen Route
  • Entwicklung der Routenführung von der 1. Idee an
  • Abstimmungen mit Naturschutz, Forst, Wandervereinen
  • rechtliche Klärung des Trassenverlaufs
  • Prüfung der Zertifizierungsfähigkeit: DWV-Erfassung
  • Wegweisungs- und Möblierungsplanung
  • Konzeption und Planung
  • Wegweisungs- und Möblierungs-Kataster
  • Ausschreibung Material, Montage und Möblierung
  • Umsetzung
  • Baubegleitung, Bauabnahme Wegweisung/Möblierung
  • Erstmarkierung
  • Wegemanagement, Schulung Wegepaten

Prädikatswanderweg „Moselsteig“