Reduce, Reuse and Reimagine – Sustainable Energy Development in the City

Wiederverwendung von Energie – ein Schlüssel zur Reduzierung der CO2-Emissionen

In unseren Städten werden derzeit große Mengen an Energie verschwendet. Bei der Planung und Gestaltung der Städte und Gemeinden der Zukunft besteht aber ein enormes Potenzial, um das zu vermeiden: Wenn wir Energie intelligenter und effizienter nutzen und überschüssige Energie wiederverwenden, die sonst an die Umwelt abgegeben würde, können wir Kosten sparen und Emissionen reduzieren. Damit tragen wir auch dazu bei, den globale CO2-Ausstoß zu senken und die im Pariser Klimaschutz-Abkommen festgelegten Ziele sowie fünf der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Der Urban Insight Artikel „Reduce, Reuse and Reimagine – Sustainable Energy Development in the City“ stellt verschiedene Möglichkeiten und kreative Lösungen vor: Von der kontrollierten Gebäudebelüftung über die Nutzung von Energie aus Abfall bis hin zu innovativen Konzepten zur Wärmerückgewinnung aus Abwasser, U-Bahn-Tunneln und Hochspannungskabeln.

Eine Kurzfassung des Artikels in deutscher Sprache finden Sie hier.

Den vollständigen Artikel in deutscher Sprache finden Sie hier.