0 of 0 for ""

Brückenbauwerke

Unser Erfahrungsschatz reicht von kleinen Fußwegbrücken und Radwegbrücken über Bauwerke im Rahmen von Ortsumfahrungen und Autobahnen bis hin zu Talbrücken und Stromquerungen.

Nutzungsdauer verlängern – Brücken für Bundesfernstraßen, Landes- und Kreisstraßen

Die Anforderungen an Brücken im höherrangigen Netz – also Bundesautobahnen und Bundesstraßen – steigen immer mehr, sei es durch die gestiegenen Verkehrszahlen als auch durch die höher werdenden Belastungen der einzelnen Fahrzeuge. Um eine hohe Qualität für lange Nutzungsdauern zu gewährleisten, werden unsere Leistungen der Objektplanung im Zusammenspiel mit der Tragwerksplanung immer nach den neuesten technischen Richtlinien umgesetzt. Wenn sich die Nutzungsdauer eines Bauwerks dem Ende entgegen neigt, erstellen wir Nachrechnungen und ggf. Abbruchkonzepte.

Raumnutzung optimieren – Brücken für kommunale Straßen

Die Planung und der Bau von Brücken im innerstädtischen Raum oder bei der Verbindung kommunaler Zentren gehen meist einher mit einem beengten Raumangebot, hohem Leitungsbestand und Verkehrsumleitungen des Individualverkehrs und des ÖPNV. Wir beraten und unterstützen Sie bei den vielfältigen Abstimmungen mit den unterschiedlichen Beteiligten im kommunalen Raum.

Brücken, Ingenieurbau

Optimal an die Umwelt angepasst – Eisenbahnüberführungen, Fußwegbrücken und Radwegbrücken

Die von uns bearbeiteten Projekte beinhalten neben Eisenbahnbrücken der Deutschen Bahn AG auch Brücken für Straßenbahnen, Privatbahnen und NE-Bahnen. Bei den Fußwegbrücken und Radwegbrücken spielen neben den Aspekten der Standsicherheit und Dauerhaftigkeit die Gestaltung des Bauwerks und die Einbindung in die Umgebung eine sehr starke Rolle. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, arbeiten unsere Brückenplaner häufig mit unseren Architekten im Team zusammen.

Unsere Leistungen im Brückenbau in der Übersicht

Brücken für Bundesfernstraßen sowie Landesstraßen und Kreisstraßen
  • Machbarkeitsstudien
  • Realisierungswettbewerbe
  • Objektplanung Leistungsphasen 1 – 9
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 2 – 6
  • Beratung bei Neubauten und Ersatzneubauten
  • Örtliche Bauüberwachung
Eisenbahnüberführungen
  • Machbarkeitsstudien
  • Realisierungswettbewerbe
  • Objektplanung Leistungsphasen 1 – 9
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 2 – 6
  • Beratung bei Neubauten und Ersatzneubauten
  • Örtliche Bauüberwachung
Fußwegbrücken und Radwegbrücken
  • Machbarkeitsstudien
  • Realisierungswettbewerbe
  • Leistungsphasen 1 bis 9 gemäß HOAI
  • Örtliche Bauüberwachung
  • Bauwerksprüfungen nach DIN 1076
  • Nachrechnungen
  • Abbruchplanungen für Bestandsbauwerke