0 of 0 for ""

Verkehrswasserbau

Nur die Wasserstraßen verfügen in Europa noch über ausreichende Kapazitäten zur Aufnahme des rasant ansteigenden Transportbedarfs. Sie werden in den kommenden Jahren für leistungsfähigere Schiffe ausgebaut. Ebenso spielen die Erhaltung und der Ersatz vorhandener Anlagen eine wichtige Rolle.

Im Dialog mit unseren Auftraggebern und den Fachdiensten der Verwaltung entwickeln wir innovative Lösungen für zukunftsfähige Wasserstraßen. Gemeinsam mit Fachplanern aus unserem Haus unterstützen wir Sie bei komplexen Planungsprozessen und Genehmigungsverfahren.

Planung von Schleusen, Pumpwerken, Häfen, Kanälen und vielem mehr

Seit vielen Jahren sind wir erfolgreich tätig in der Planung von Schleusen und Pumpwerken, Kanalbrücken, Uferwänden, Wehren, Häfen, Binnenwasserstraßen und Schifffahrtskanälen für die Wasserverwaltung und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, örtliche Hafenbetreiber und bauausführende Firmen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Fertigungsüberwachung im Stahlwasserbau.

Gern stellen wir uns den Herausforderungen bei der Planung tiefer Baugruben an befahrenen Wasserstraßen, massiven Wasserbauwerken in monolithischer Bauweise, von Rohrvortrieben großer Durchmesser unter schwierigen Randbedingungen, von Ertüchtigungen an massiven Wasserbauwerken unter Betrieb und nicht zuletzt bei der Koordinierung mit den Verkehrsträgern Straße und Schiene.

Unser Leistungsspektrum im Verkehrswasserbau im Überblick:

Wir unterstützen Sie bei Binnenwasserstraßen und Schifffahrtskanälen bei Ihren Planungen für:
  • Schiffsschleusenanlagen
  • Wehre
  • Uferwände, Kanaldämme, Deckwerke
  • Düker und Durchlässe
  • Pumpbauwerke, Schöpfbauwerke und Entlastungsbauwerke
  • Häfen, Liegestellen und Umschlagstellen
  • Kanalbrücken
Wir erbringen für Sie die:
  • Objektplanung und Tragwerksplanung
  • Entwurfsplanung und Ausführungsplanung
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • Bauoberleitung und örtliche Bauüberwachung
Für alle Gewerke des Verkehrswasserbaus wie:
  • massive Wasserbauwerke
  • Spundwandkonstruktionen, Bohrpfahlwandkonstruktionen, Schlitzwandkonstruktionen
  • Stahlwasserbau
  • Erdbau
  • Rohrvortrieb
Wir bieten Ihnen darüber hinaus:
  • bautechnische Prüfungen in Verbindung mit unseren Kooperationspartnern
  • Beweissicherungskonzepte
  • Bodenmanagement & Baggergutmanagement
  • FE-Berechnungen der Bauwerk-Boden-Interaktion
  • Hydraulische Berechnungen
  • Infrastrukturplanungen
  • Instandsetzungskonzepte
  • Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Messprogramme
  • Nachrechnungen vorhandener Anlagen
  • Sicherheitsschutzkoordination und Gesundheitsschutzkoordination
  • Standsicherheitsnachweise für Dämme
  • Trassierungen, Fahrspuruntersuchungen
  • umweltfachliche Leistungen wie UVS, LBP und artenschutzrechtliche Fachbeiträge, Genehmigungsmanagement
  • Zustandsbeurteilung von Bestandsbauwerken
Unsere qualifizierten Mitarbeiter stehen ihnen zur Verfügung als:
  • Schweißfachingenieure und Beschichtungsinspektoren für die Fertigungsüberwachung und Qualitätssicherung im Stahlwasserbau
  • zertifizierte sachkundige Planer für den Schutz und die Instandsetzung von Betonbauwerken im Wasserbau
© Headerfoto: Sweco GmbH / Gerd Kittel