Wasserbauwerke

Nur die Wasserstraßen verfügen in Europa noch über ausreichende Kapazitäten zur Aufnahme des rasant ansteigenden Transportbedarfs. Sie werden in den kommenden Jahren für leistungsfähigere Schiffe ausgebaut. Ebenso spielen die Erhaltung und der Ersatz vorhandener Anlagen eine wichtige Rolle. Sweco unterstützt Sie bei der Planung für Schiffschleusenanlagen, Wehre, Uferwände, Kanaldämme, Deckwerke, Düker, Pumpwerke, Häfen und Kanalbrücken für Binnenwasserstraßen und Schifffahrtskanäle – um die Wasserstraßen zukunftsfähig zu gestalten!

Leistungen

  • Objekt- & Tragwerksplanung
  • Entwurfs-, Genehmigungs- & Ausführungsplanung
  • Vorbereitung & Mitwirkung bei der Vergabe
  • Bautechnische Prüfungen
  • Bauwerksprüfung & Begutachtung
  • Nachrechnung & Instandsetzung vorhandener Anlagen
  • Machbarkeitsstudien & Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Hydraulische & geotechnische Berechnungen
  • Bodenmanagement
  • Sicherheits- & Gesundheitsschutzkoordination
  • Messprogramme
  • Bauoberleitung & örtliche Bauüberwachung
  • Fertigungsüberwachung & Qualitätssicherung im Stahlwasserbau

Machbarkeitsstudien & Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen

Gerne untersuchen wir für Sie Planungsideen auf ihre Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit hin. Die Erfahrung von Sweco über alle Leistungsphasen hinweg, ermöglicht uns eine realistische Einschätzung von Möglichkeiten und Risiken.

/siteassets/produktbereiche/our_offer_wbw_570x380_neu.jpg

Projekte

Hier finden Sie ausgewählte Projektbeispiele

Ansprechpartner

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.