0 of 0 for ""

Bureau Stedelijke Planning schließt sich Sweco an

Sweco hat eine Vereinbarung über den Erwerb des niederländischen Beratungsunternehmens Bureau Stedelijke Planning unterzeichnet und stärkt damit das Angebot in den Bereichen Stadtplanung und strategische Beratung.

Bureau Stedelijke Planning ist hauptsächlich in den frühen Planungsphasen der Stadtentwicklung tätig, hat sich auf Wohn- und Gewerbegebiete, Einkaufsviertel und Freizeiteinrichtungen spezialisiert und ist an wichtigen Stadtplanungsprojekten in Amsterdam, Rotterdam, Den Haag oder Eindhoven beteiligt. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und beschäftigt 30 Fachleute sowie 20 weitere selbstständige Berater*innen, die dem Büro angeschlossen sind.

„Es gibt viele Synergien zwischen unseren Unternehmen. Mit dieser Akquisition setzen wir unsere Strategie fort und stärken unsere Expertise im Bereich der Stadtplanung, um unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert zu bieten“, sagt Eugene Grüter, Präsident Sweco Niederlande.

„Der Zusammenschluss mit Sweco ist ein starker nächster Schritt der Wachstumsstrategie, die Stedelijke Planning in den letzten Jahren verfolgt hat. Er bietet sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Mitarbeiter*innen viele Möglichkeiten, unsere Dienstleistungen im Bereich der Projekt- und Flächenentwicklung zu erweitern und optimal auf die Bedürfnisse der Zukunft zu reagieren”, sagt Pieter van der Heijde, CEO von Bureau Stedelijke Planning.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Hinterlassen Sie hier Ihre Daten – unsere Expert*innen helfen Ihnen gern weiter. Wir sorgen dafür, dass Sie mit der richtigen Person in Kontakt kommen. Vielen Dank!
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.