Sweco GmbH beteiligt an Großprojekt Cottbuser Ostsee-Flutung

Der Braunkohleabbau in Cottbus-Nord ist bereits seit rund drei Jahren Geschichte, nun fiel am vergangenen Freitag der Startschuss zur Flutung des ehemaligen Tagebau-Gebietes in der Lausitz. Entstehen wird dort der größte künstliche See Deutschlands. Sweco wurde damit beauftragt, Objekt- und Fachplanungsleistungen für Ingenieurbauwerke, Wasserbauwerke und Verkehrsanlagen zu übernehmen.

Erfahren Sie mehr
/siteassets/news/190416_cottbuser-ostsee-flutung_570x380.jpg
/siteassets/news/190409_centrum_fuer_gesundheit_570x380.jpg

Grundsteinlegung für Neubau „Centrum für Gesundheit“ in Berlin

Am Freitag, 05.04.2019, wurde mit einer feierlichen Zeremonie der Grundstein zur Errichtung des Neubaus „Centrum für Gesundheit“ der AOK Nordost und Servicecenter der Gesundheitskasse in Berlin-Wedding gelegt. Swecos Architekten betreuen den Bau als Generalplaner für die Leistungsphasen 1 bis 9.

Erfahren Sie mehr

Energieerzeugung ist eine der Hauptursachen für die weltweiten Kohlendioxidemissionen. Mit der Umstellung auf regenerative Energiequellen könnten diese deutlich verringert werden. Obwohl wir über die notwendigen Technologien und Infrastrukturen verfügen, bremsen uns ineffektive Konzepte und kritische Einstellungen in Sachen Energiewende immer noch aus.

Erfahren Sie mehr
/siteassets/urban-insight/ui2_2019_renewable_production_570x380_logo.jpg

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet Cookies. Dadurch erhoffen wir uns Aufschluss über die Besucherzahlen. Wir verwenden diese Informationen dazu, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, und entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Die Cookies, die wir verwenden, speichern keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet.