0 of 0 for ""

Sweco Belgien untersucht Tunnelbau für Gent-Dampoort und Ausbau der Straßenbahnverbindungen

Veröffentlicht am: 27/04/2022

Sweco Belgien wurde mit der Untersuchung und Planung eines Tunnels unter dem Bahnhof Gent-Dampoort beauftragt. Dazu gehört auch die Neugestaltung des Bahnhofsumfelds und der Ausbau mehrerer Straßenbahnverbindungen.

 

Gent-Dampoort

 

Der Verkehrsknotenpunkt am Bahnhof Gent-Dampoort im Norden der Stadt ist seit Jahren einer der gefährlichsten Plätze in Gent und Flandern. Im September letzten Jahres beschloss die flämische Regierung daher den Bau eines Tunnels. De Werkvennootschap, eine Abteilung der flämischen Regierung, die sich auf komplexe Infrastrukturprojekte spezialisiert hat, wurde mit der Umsetzung des Projekts beauftragt.

Sweco wird die Studie für den Tunnel Gent-Dampoort sowie für den Bau der 11,5 km langen Straßenbahnlinie, einschließlich der Unterführung in Heuvelpoort und der Neugestaltung von sechs öffentlichen Plätzen, durchführen. Sweco ist auch für das Projektmanagement, begleitende Studien und technische Unterstützung, das Stakeholder-Management und die Projektkommunikation verantwortlich. Die Studie soll im Frühjahr 2024 abgeschlossen werden. Der Baubeginn ist für das Jahr 2027 vorgesehen.

„Unsere Aufgabe besteht nicht nur darin, eine Lösung für die oft gefährliche Verkehrssituation in und um das Gebiet Dampoort zu finden, sondern auch darin, die Menschen beim Umstieg vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel und das Fahrrad zu unterstützen. Unsere Fachleute in den Bereichen Stadtplanung, Ingenieurwesen und Verkehrsplanung werden mit vereinten Kräften prüfen, wie die Lebensqualität, die Verkehrssicherheit und die Mobilität in diesem Gebiet verbessert werden können. Mit einer gut durchdachten Planung werden wir für einen besseren Verkehrsfluss sorgen, die Sicherheit erhöhen und einen nachhaltigen Transport gewährleisten, der den Bürger*innen in und um Gent zugutekommt.“

Erwin Malcorps, Business Area Präsident von Sweco Belgien

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Hinterlassen Sie hier Ihre Daten – unsere Expert*innen helfen Ihnen gern weiter. Wir sorgen dafür, dass Sie mit der richtigen Person in Kontakt kommen. Vielen Dank!
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Copy link
Powered by Social Snap