0 of 0 for ""

Sweco plant Technische Gebäudeausrüstung für Wohnanlage

Veröffentlicht am: 30/03/2022

Um die Wohnqualität zu erhöhen, soll eine Wohnanlage der Waisenhaus Stiftung des öffentlichen Rechts im Frankfurter Stadtteil Niederursel modernisiert werden. Die Stiftung plant, das Ensemble im Rahmen einer Sanierung zu erneuern und aufzuwerten. Die Sweco GmbH übernimmt bei dem Projekt die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und damit die Planung für Sanitär, Heizung. Lüftung, Elektro, nutzungsspezifische Anlagen und Gebäudeautomation, zzgl. Bauleitung Bestandsaufnahme (Lph. 1-8). Das Bauvorhaben soll in drei Bauabschnitte unterteilt werden.

Energetische Sanierung

Das Grundstück in Niederursel bietet aktuell eine Wohnfläche von ca. 1.570 m², verteilt auf vier Gebäude. Alle Gebäude haben zwei Vollgeschosse und werden im 1.OG über einen Laubengang erschlossen. Aktuell sind dort zudem 40 Bestandsbäume vorhanden, welche während der Sanierungsmaßnahme von einem Baumgutachter betreut werden.

Geplant ist eine energetische Sanierung der einzelnen Bestandsgebäude. Drei der Gebäude sind baugleich und in 1- und 2- Zimmer Appartements aufgeteilt. Sie verfügen jeweils über vier Wohnungen im Erdgeschoss sowie vier Wohnungen im ersten Obergeschoss. In diesen Gebäudekomplexen werden sowohl das Flachdach als auch die Fassade durch eine Aufdopplung eines Wärmedämmverbundsystems energetisch verbessert. Außerdem wird eine Strangsanierung, also die Erneuerung sämtlicher Wasser- und Abflussrohre, durchgeführt.

Neuer Wohnraum für Familien

Bei einem weiteren, deutlich größeren Gebäude werden im Zuge der Sanierungsmaßnahmen die Fassade und das Flachdach energetisch verbessert. Hier ist zudem geplant, die mittleren 1- Zimmer Appartements zusammenzulegen. So entstehen 3-Zimmer Wohnungen, die neuen und größeren Wohnraum für Familien bieten. In allen Erdgeschoss-Wohnungen der Gebäude soll nach der Sanierung ein barrierefreier Zutritt gewährleistet sein. Abschließend werden auch die Außenanlagen wiederhergestellt und modernisiert.

Bezahlbarer Wohnraum ist momentan fast überall knapp. Umso mehr freuen wir uns, mit unseren Fachplanungen für die Waisenhaus Stiftung dazu beizutragen, die Wohnanlage in Frankfurt am Main aufzuwerten. Insgesamt schaffen die Sanierungsmaßnahmen ein breiteres Angebot für jetzige und zukünftige Mieter*innen und helfen dabei, die Wohnqualität in den einzelnen Gebäudeabschnitten zu steigern“,

erklärt Christoph Ruscu, Ressortleiter Technische Gebäudeausrüstung bei Sweco in Gießen.

Die Sanierungsmaßnahmen der Gebäude sollen im Jahr 2023 abgeschlossen sein.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Hinterlassen Sie hier Ihre Daten – unsere Expert*innen helfen Ihnen gern weiter. Wir sorgen dafür, dass Sie mit der richtigen Person in Kontakt kommen. Vielen Dank!
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
TGA_Wohnanlage_Niederursel
Copy link
Powered by Social Snap