0 of 0 for ""

Sweco weitet den Hochwasserschutz in Polen aus

Sweco hat mit den Regionalverwaltungen für Wasserwirtschaft in WrocB aw (Breslau) und Szczecin (Stettin) zwei neue Verträge über Beratungsleistungen für das Odra-Vistula Hochwasserschutz-Projekt – Komponente 5.4 unterzeichnet. Das Projekt, das von der Weltbank finanziert wird, soll den Hochwasserschutz für die Menschen in den Regionen verbessern.

Den Hochwasserschutz sicherzustellen und zu optimieren ist einer der wichtigsten Faktoren für die nachhaltige soziale und wirtschaftliche Entwicklung einer Region oder eines Landes. Dass wir für dieses Projekt in Polen ausgewählt wurden, ist ein Beleg für Swecos anerkanntes Fachwissen auf dem Gebiet des Hochwasserschutzes , sagt Ina Brandes, Präsident Sweco Zentraleuropa.

In diesem für Polen einzigartigen Projekt wird Sweco Beratungsleistungen für die Regionalverwaltungen für Wasserwirtschaft in WrocB aw und Szczecin erbringen. Das beinhaltet die Vorbereitung der Ausführungsplanung und Ausschreibungsunterlagen, die Prüfung der vorhandenen Planungen, die Bauüberwachung und die Vorbereitung der Unterlagen zu Schutzmaßnahmen für Gesellschaft und Umwelt.

Der Gesamtwert der Verträge beträgt rd. 27 Mio. ¬ . Die Bearbeitung des Projektes wird voraussichtlich 78 Monate dauern.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Susanne Schumacher, Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation, +49 (0) 421 2032 779, susanne.schumacher@sweco-gmbh.de

Ina Brandes, Präsident, Sweco Zentraleuropa, +49 (0) 421 2032 757, ina.brandes@sweco-gmbh.de

Die Sweco plant und gestaltet das Lebensumfeld für heutige und kommende Generationen. Ihre Fachleute schaffen nachhaltige Gebäude und effiziente Infrastruktur und stellen die Versorgung mit Strom und sauberem Wasser sicher. 14.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 15 Ländern bieten ihren Kunden das passende Fachwissen für Vorhaben aller Größenordnungen. Weltweit führt Sweco Projekte in 70 Ländern durch. Sweco ist der führende europäische Anbieter für Architektur- und Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von rund 1,7 Mrd. ¬ . Das Unternehmen ist im NASDAQ OMX Stockholm AB gelistet.